Unsere Gottesdienste sind ein Herzstück der Christusgemeinde. Hier treffen wir uns, um einander und Gott zu begegnen. Wir feiern, beten und singen miteinander und natürlich lassen wir uns inspirieren von Gottes Wort. Dabei ist uns wichtig, dass niemand perfekt sein muss – wir sind es nicht! Du kannst kommen, wie du bist: mit Verletzungen, Erfolg, Versagen, Glück, Zweifel oder tiefem Glauben. Du bist willkommen! Gemeinsam erleben wir, dass unsere Gemeinschaft nicht durch unsere Grenzen bestimmt wird, sondern durch Gottes grenzenlose Liebe.

Die Gottesdienste beginnen normalerweise um 10.30 Uhr und enden vor 12.00 Uhr – meist mit einem gemütlichen Kaffeetrinken. Parallel dazu bieten wir einen Kindergottesdienst an.

Wenn du nicht kommen kannst, aber trotzdem teilnehmen möchtest, kannst du dich gern per Zoom dazuschalten. Du erreichst uns sonntäglich ab 10.30 Uhr über folgendem Link:


Und das sind die laufenden Predigtthemen:


7.7. Reinheitssehnsucht (Psalm 51)

Ich schaue in den Spiegel und das, was ich da sehe, gefällt mir nicht: Schuld, Versagen, Schwierigkeiten. Kann ich Gott so gefallen? Wohl kaum. Ein Extrembeispiel für dieses Erleben ist König David nach seinem Ehebruch mit Batseba. Auch ich kenne die inneren Anklagen, das Nicht-vergessen-Können und ein Leben voller Belastung deswegen. Psalm 51 macht uns allen eine Tür der Hoffnung auf.


14.7. Fingerfertigkeitsstaunen (Psalm 8)

Ein Blick auf Sonne und Mond, ein weiterer auf Gänseblümchen und Tausendfüßler lassen uns staunen. „Was ist eigentlich der Mensch, dass du an ihn denkst?“, fragt sich auch der Singer-Songwriter und König David. In Psalm 8 erzählt er seine Entdeckungen, die bis heute nachklingen.


21.7. Sommerpause in der Christusgemeinde

Am 21. und 28. Juli finden in der Christusgemeinde keine Gottesdienste statt. Herzliche Einladung, in dieser Zeit eine der anderen Kirchen und Gemeinden zu besuchen! Danach sehen wir uns wieder.


28.7. Sommerpause in der Christusgemeinde

Am 21. und 28. Juli finden in der Christusgemeinde keine Gottesdienste statt. Herzliche Einladung, in dieser Zeit eine der anderen Kirchen und Gemeinden zu besuchen! Danach sehen wir uns wieder.