Sie sind hier:
Pfeil zur Positionierungsanzeige des Menüs
Woher wir kommen

Im Januar 1990 ist die "Christusgemeinde Lich" als evangelische Freikirche in Lich gegründet worden. 

Ihr Ursprung geht auf einen langjährigen Hauskreis zurück, der sich aus interessierten und engagierten Christen verschiedener kirchlicher Hintergründe aus dem Licher und Gießener Raum zusammengesetzt hat.

Der Wunsch und die Herausforderung, den gemeinsamen Glauben an Christus praktisch im Alltag zu leben und das nicht auf sich allein gestellt, sondern in und aus der Gemeinschaft mit anderen, führte über die Hauskreis-Treffen zu regelmäßigen Sonntags-Hausgottesdiensten und schließlich zur Gründung der CGL mit Gottesdiensten und Veranstaltungen in gemieteten öffentlichen Räumen.

Seit Frühjahr 2002 sind wir in unseren schönen Gemeinderäumen in der Heinrich-Neeb-Str. 17 in Lich beheimatet. Die CGL zählt zur Zeit 60 Mitglieder.